Get hot new stuff in KDE SC

Get hot new stuff (kurz GHNS) bietet in der KDE SC die Möglichkeit sein System auf einfachste Weise grafisch anzupassen. Seien es nun neue Icons, Fensterdekorationen oder aber ein neues Design für die Chatbox in Kopete, oder vieles, vieles anderes. Früher ging dies natürlich auch schon, aber war umständlich:

  • Nach neuen Themes etc suchen
  • Finden
  • Entpacken
  • Dokumentation (sofern vorhanden) lesen
  • Entsprechend der Doku die Dateien in die richtigen Ordner verfrachten

Gerade für Neulinge in unserem schönen Hobby Open Source ist dies nicht trivial. Genau hier setzt GHNS ein:

GHNS in Aktion

GHNS in Aktion

Um den Vergleich zu bemühen – es ist quasi eine Art App-Store für verschiedene Elemente des Desktops, oder Anwendungen aus der Familie „KDE Edu“. Ich wähle also das Element das ich anpassen möchte, gehe auf „neue Designs herunterladen“ und kann nun auswählen was mir gefällt. Nach einem Klick auf „installieren“, werden die entsprechenden Dateien von kde-look.org heruntergeladen und völlig automatisch in die entsprechenden Ordner abgelegt. Danach wählt man das soeben installierte aus et voila.

=-=-=-=-=
Powered by Blogilo

Advertisements

2 Gedanken zu „Get hot new stuff in KDE SC

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s