Geplante Downtime von ubuntuusers.de ab 21 Uhr

Kopie aus dem Ikhaya:

Da trotz der vielen Verbesserungen in den letzten Tagen weiterhin Probleme mit der Anbindung von Inyoka an die Webserver bestehen, werden heute Abend einige Konfigurationen umgestellt.

Speziell geht es um einen Umstieg von mod fcgi {en} auf mod wsgi {en} . Dies bedeutet einen Wechsel auf ein komplett anderes Modell der Anbindung von Inyoka an den Webserver. Dank „mod_wsgi“ stehen dem Webteam danach viele neue Funktionen zu Verfügung, die zur Prozessteuerung eingesetzt werden können.

Weiterhin werden die MySQL-Server von einem Logical Volume (LVM) auf ein anderes verschoben, damit in Zukunft mehr Speicherplatz für anfallende Daten verfügbar ist.

Eine statische Version des Wikis ist unter www.ubuntuwiki.de zu erreichen.

Aufgrund der größeren Umstellungen rechnet das Webteam daher mit einer Downtime von rund zwei Stunden. Dabei kann es durch eventuell auftretende Probleme zu weiteren Verzögerungen kommen und sich dadurch die Ausfallzeit verlängern. Die Arbeiten beginnen um 21 Uhr.

Das Webteam wünscht den Benutzern von ubuntuusers.de daher eine gute Nacht. Genießt das Fernsehprogramm, kuschelt mit der Freundin bzw dem Freund oder tut was ihr möchtet. Vielen Dank für eure Geduld. Wir sind bald wieder da.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s